Monthly Favorites • August 2016


MY FAVORITE PRODUCTS OF AUGUST

Im August war bei neben spannenden Projekten und meiner Reise durch die Toskana auch im Beauty-Bereich viel los. Heute zeige ich euch wieder die Produkte, die mich absolut begeistert haben! Darunter: Ein Bronzer, der auch an langen, heißen Tagen perfekt hält, ein Body-Moisturizer der trockene Haut zur Geschichte macht, mein Lieblingslippenstift zum gebräunten Teint und mein potenzielles Holy Grail Haarprodukt.

1: Diorskin Nude Air Tan Powder


Bronzer ist für mich einer der wichtigsten Parts meiner Make-Up Routine. Ich liebe den Look von zart sonnengeküsster Haut, den er zaubern kann – leider ist von vielen Produkten aber nach nur ein paar Stunden nichts mehr zu sehen. Anders ist es beim Nude Air Tan Powder von Dior, so wie ich ihn morgens platziere hält er auch den ganzen Tag über, sodass ich ihn nicht einmal in der Handtasche mitnehme (obwohl das kleine Pinselchen richtig süß ist). Unter unzähligen Farben ist für jeden Hautton etwas dabei!


2: KIKO Milano Solar Revive Gel


Im heißen August habe ich, natürlich mit ausreichend Sonnenschutz, einige wunderschöne Sonnenstunden verbracht. Mein abendliches Beauty-Ritual nach jedem dieser Sonnentage (und auch an verregneten Tagen) war eine große Portion dieses unheimlich schön duftenden Moisturizers von KIKO. Die Haut fühlt sich nach der Applikation genährt und seidig an, aber ehrlich gesagt war meine größte Motivation zum regelmäßigen Auftragen der wunderbare Duft! Sollte ich ihn beschreiben, würden mir Assoziationen wie saubere Haut, frisch gewaschene Betttücher und zarter Blumenduft einfallen.

KIKO Freisteller

3: Mac Lipstick in Hot Tahiti


Wie ich euch in den vergangenen Monatsfavoriten berichtet habe, wurde ich bei Mac fündig was meinen Lieblings-Lipliner angeht. In Kombination damit habe ich im August fast jeden Tag den Lippenstift in Hot Tahiti getragen – mit der Lipliner-Farbe Spice ergibt das für mich den perfekten sommerlichen Look, der aber auch in den Herbst hinein getragen werden kann. Das Finish von Hot Tahiti nennt sich „Glaze“, also ist er super einfach aufzutragen und spendet neben Farbe auch Feuchtigkeit.


3: Marlies Möller BB Beauty Balm for Miracle Hair


Wer mir auf Instagram folgt, hat in meinen Stories vielleicht vor einigen Tagen meine Haarstyling-Routine gesehen, in der ich detailliert gezeigt habe, wie ich meine sanften Wellen forme. Das Produkt, das hierbei nicht mehr fehlen darf, ist der Beauty Balm von Marlies Möller. Ich bin schon seit Jahren ein Fan dieser Marke, und der Beauty Balm sorgt mit Keratin und Kokosöl für Hitzeschutz und Glanz, den ich nicht mehr missen möchte. Ich verwende ihn religiös bevor ich jegliche Hitze an mein Haar lasse, und er lässt sich auch super zwischendurch im trockenen Haar anwenden, um für einen Feuchtigkeitskick zu sorgen.

Was sind eure momentanen Lieblingsprodukte?
Lasst es mich in den Kommentaren wissen!

Follow:
Share:

4 Comments

  1. September 12, 2016 / 3:27 pm

    Ich muss wohl wirklich mal wieder zu Kiko, die Creme kling toll! Mein liebster Bronzer ist quasi der Klassiker: „Hoola“ von Benefit.
    Liebe Grüße ♡ Kristina
    TheKontemporary

    • September 12, 2016 / 4:18 pm

      Ja, im Moment habe ich eine richtige Kiko Phase :D Hoola ist natürlich auch ein toller Bronzer, aber wesentlich kühlstichiger und dadurch für mich eher zum Konturieren geeignet :)

      Alles Liebe <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.